Sprunggelenk und Fuss


Arthroskopische, minimal-invasive und offene Verfahren

  • Impingement-Syndrom ("Footballer´s Ankle")
  • Achillessehnenverletzung / -degeneration
  • Differenzierte Knorpeltherapie (traumatisch/degenerativ)
  • Bewegungseinschränkung, Kontraktur
  • Haglund-Exostose, Fersensporn
  • Sehnenerkrankungen (Peronealsehnenluxation o. -degeneration, Abrisse, etc.)
  • Bandverletzungen und -instabilitäten: Bandrekonstruktion mit eigener Sehne oder zusätzlichem Internal Brace
  • Nervenerkrankungen (Morton-Neurom, Tarsaltunnelsyndrom, Jogger´s Foot, etc.)
  • Zehenfehlstellungen (Hallux valgus, Krallen- und Hammerzehen)
  • Metallentfernung
  • Revisionschirurgie

Praxis Lutrinaklinik

 Dr. Hopp

Karl-Marx-Str. 33

67655 Kaiserslautern

Telefon:+49 (0) 631 / 3635 - 0

                                            3635 - 163

Praxis Medicushaus

Dr. Franz

Pfaffplatz 10

67655 Kaiserslautern

Telefon: +49 (0) 631 / 12 0 53

Sprechzeiten

Montag  bis  Freitag