Lutrina-Klinik

Die Lutrina Klinik versteht sich als hochspezialisiertes Krankenhaus mit dem Schwerpunkt auf orthopädischen und unfallchirurgisch bzw. traumatologischen Pathologien. Die langjährige Expertise auf dem Gebiet der Kniechirurgie konnte die letzten Jahre durch weitere Spezialgebiete wie den Leistenschmerz im Sport und Erkrankungen der Schulter und Hüfte konsekutiv erweitert werden. Das mittlerweile überregionale Einzugsgebiet spiegelt diese Entwicklung wieder. Mit dem Neubezug der Klinik im Medic Park Kaiserslautern konnten die bautechnischen Voraussetzungen weiter optimiert werden. Das derzeitig aus sechs Ärzten bestehende Team verpflichtet sich einer individuellen und fortschrittlichen Betreuung und Behandlung. Mit dem Leitspruch „Bewegung ohne Grenzen“ verfolgt die Lutrina Klinik den Anspruch die Menschen weiterhin auf höchstem Niveau zu Versorgen.

 


Ab dem 23. Mai bestehen folgende Regelungen für Besucher von Patienten in der Lutrina- Klinik:

Besuch "nach vorheriger Anmeldung" von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, unter der Tel. Nr. 0631 20564-201 (Station)

1. tagesaktueller Corona-Schnelltest eines Testzentrums

2. Eine Person für 1 Stunde

3. Abstandsregeln müssen eingehalten werden, somit nur 1 Besucher pro Patientenzimmer

4. das tragen einer FFP 2 Maske ist erforderlich

Wir danken für Ihr Verständnis


Ansprechpartner Lutrina-Klinik Verwaltung

 

Frau Schimansky und Frau Buklin

Telefon 0631 / 20564-410

Sprechzeiten werktäglich von 09 - 14:00 Uhr

 

Lutrina Klinik
Brüsseler Str. 7
67657 Kaiserslautern

 

Unsere Belegärzte:

Dr. med. Wolfgang Franz 

Dr. med. Sascha J. Hopp

Dr. med. Martin Heth

Prof. Dr. Wolfgang Delb

 

Belegärztliche Gemeinschaftspraxis für Anästhesie (Kooperation)

Marlene Kühn-Jung, S. Zell, Dr. med. Thomas Moog

www.anaesthesie-kl.de

Kontaktformular

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



OP-Zentrum

 

Station